fbpx

Neue KFW-Förderung für private Ladestationen

Mit einer weiteren E-Mobilitäts-Förderung möchte die Bundesregierung für mehr private Ladestationen sorgen, da seit der Erhöhung der Kaufprämie die Nachfrage für Elektroautos steigt, aber stellenweise noch zu wenige öffentliche Ladestation verfügbar sind.

Künftig bekommen die Halter von Elektroautos einen Zuschuss von pauschal 900,- Euro, wenn sie an ihrem Wohnsitz einen privaten Ladeanschluss, wie zum Beispiel den ID. Charger von Volkswagen, einbauen.

Gefördert wird der Kauf und Einbau einer fabrikneuen, nicht öffentlich zugänglichen Ladestation inklusive dem erforderlichen elektrischem Anschluss und den dazu notwendigen Nebenarbeiten.

Die Voraussetzungen für diese Förderung:

  • Der Strom muss zu 100 Prozent aus erneuerbaren Energien kommen.

  • Die Ladestation muss mit Einbau teurer sein als 900 Euro

  • Die Förderung gilt nur für Private Eigentümer, Wohnungs­eigentümer­gemeinschaften, Mieter und Vermieter (Privat­personen, Unter­nehmen, Wohnungs­genossen­schaften)


Eine öffentlich zugängliche Lade­stationen, zum Beispiel am Rathaus-Parkplatz oder in der Tief­garage eines Büro­gebäudes, fällt nicht unter die Fördermaßnahme.

Beantragt werden kann die Förderung ab dem 24.11.2020 bei der staatlichen Förderbank KfW.

Und so funktioniert es:

  • Vor der Bestellung der Ladestation stellen Sie Ihren Förderantrag bei der KFW.

  • Nach der Antragsbestätigung bestätigen Sie mit einem Schufa-Identitäts-Check, einer Video-Identifizierung oder dem Postident-Verfahren ihre Indentität.

  • Sie lassen die Ladestation durch einen Fachbetrieb installieren.

  • Sie laden die Rech­nungen für Kauf und Installation im KfW Zuschuss­portal hoch und erhalten das Geld auf Ihr Konto ausgezahlt.

Kontakt

Autohaus Vögler GmbH
Zeller Gewerbezentrum 22
64732 Bad König (Odenwald)

Telefon: 06063-95950 (24h-Service)
Fax: 06063-959533
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten

Service:
Mo.-Fr.: 07:00 – 18:00 Uhr
Sa.: 08:00 – 13:00 Uhr

Verkauf:
Mo.-Fr.: 09:00 – 18:00 Uhr
Sa.: 09:00 – 13:00 Uhr