fbpx

vw logo toolbar skoda logo toolbar  nutzfahrzeuge neu2 classic cars logo toolbar 3

Tel. 06063-95950 | Email: info@voegler.de | Zeller Gewerbezentrum 22 | 64732 Bad König | facebook  youtube  instagra  twitter squared

start elektroauto

Der VW e-Up!

Der neue e-up! hat viele Highlights.

Stromverbrauch e-up!, kWh/100 km: kombiniert 12,9 - 12,7; CO₂-Emission kombiniert, g/km: 0; Effizienzklasse: A+*
Mehr Reichweite als je zuvor. Mehr Ausstattung zum besseren Preis. Und mehr Gestaltungsmöglichkeiten für alle, die mit der Zeit fahren: Der neue e-up! macht e-Mobilität noch einfacher. Und einfach noch besser.

Mehr als nur elektrisch ans Ziel - die Reichweite des neuen e-up!

2020 02 e up aufladen

Stecker rein und Strom an – so funktioniert das Aufladen eines e-Autos. Normalerweise. Der neue e-up! lässt sich nicht nur „Sofortladen“, sondern verfügt auch über die Funktion „Zeitversetztes Laden“. Wozu das gut ist? Je nach Stromtarif spart es bares Geld, weil man zum Beispiel einen günstigeren Nachttarif zum Aufladen nutzen kann. Hierzu einfach im e-Manager der „maps+more“ App3oder der We Connect App die gewünschte Abfahrtszeit eingeben, die „Lademodus“-Taste in der Mittelkonsole drücken und das Fahrzeug an die Wallbox anschließen. Pünktlich zur programmierten Zeit kann die nächste Fahrt starten5.

Mit seinem effizienten Elektroantrieb steigert der neue e-up! nicht nur die Reichweite, sondern auch den Fahrspaß auf bis zu 260 km2. Und Sie sind unterwegs gut vernetzt: zum Beispiel mit den vielen öffentlichen Ladestationen, die Sie über „maps+more“3 ganz leicht finden können. Europaweit. Bezahlen Sie doch Ihre Stromladung dann mit der Charge&Fuel Card. Aber das Beste: Der lokal emissionsfreie Antrieb unterstützt die Reduzierung von CO₂. Das wirkt sich positiv auf das Klima aus. Wer schnell ist und sich dazu noch den Umweltbonus4 sichert , profitiert zudem derzeit noch von einem finanziellen Zuschuss.


e-up! + Smartphone = Love.

e up smartphone
Was haben Ihre Lieblingssongs, aktuelle Verkehrsinformationen und ein Telefonat während der Fahrt gemeinsam? Genau, Ihr Smartphone! Zusammen mit dem „maps+more dock“6 inklusive kostenloser neu gestalteter App für iOS und Android macht es den neuen e-up! im Handumdrehen zum vernetzten Auto. Und mit dem serienmäßigen Radio „composition phone“ mit sechs Lautsprechern zu einer fahrenden Boombox. Einfach neuen e-up! und Smartphone verbinden, fertig. Keine komplizierten Displays mehr. Just plug & play.

Kleines Auto, großer Style

Der neue e-up! ist unser Beweis dafür, dass ein kleines Auto Großes leisten kann – dank seines frischen, minimalistischen Designs. Und natürlich aufgrund seines dynamischen Elektroantriebs. Den erkennt man übrigens schon von Weitem an der Front mit blauer Zierleiste und integriertem Volkswagen Emblem und an den auffälligen LED-Leuchten mit C-Signatur. Wählen Sie den neuen e-up! Style, unterstreicht zusätzlich eine schwarze oder weiße Dachlackierung Ihren individuellen Signature Look – ergänzt durch schwarze oder weiße Außenspiegel, abgedunkelte Seitenscheiben hinten, eine abgedunkelte Heckscheibe und 15-Zoll-Leichtmetallräder „blade“7. Für den neuen e-up! Style sind optional auch 16-Zoll Leichtmetallräder „upsilon“ erhältlich.

2020 02 e up aussen
2020 02 e up innen
Und im Innenraum? Hier fallen sofort die Sitze im Design „fusion“ mit nahtlos anschließenden Kopfstützen und das stylische Dashpad „black cube“ ins Auge. Durchdachte Details sorgen für viel Komfort und praktischen Nutzen im Kleinen und Großen. Die serienmäßigen Taschenhaken am Handschuhfach zum Beispiel machen die Frage „Wohin mit der Handtasche?“ hinfällig und durch den variablen Ladeboden passt beim nächsten Einkauf auch mal eine Tüte mehr rein. Der neue e-up! Style setzt noch eins drauf: zum Beispiel Sitze im Design „cross“, das 3-D-Dashpad „sharkskin“ und die stylische Ambientebeleuchtung in Blau.

Das volle Programm in der Ausstattung

2020 02 e up ausstattung

Der neue e-up! bietet mehr Features in der Standard-Ausstattung, kostet aber weniger als vorher. Praktisch und gut gerüstet: Ab jetzt sind schon der „Lane Assist“, die Verkehrszeichenerinnerung, die neuen vollwertigen Kopf- und Seitenairbags und die neue Sitzbelegerkennung für Fondpassagiere an Bord. Weil auch die Kombi aus Radio „composition phone“ mit sechs Lautsprechern, DAB+, „maps+more dock“6 und We Connect serienmäßig mit dabei ist, geht jede Fahrt smart und einfach los: Musik an und Route starten - let`s drive!

Die optionalen Ausstattungspakete „Komfortpaket“, „Fahrerassistenzpaket“ und „Winterpaket“ verleihen dem neuen e-up! Ihr persönliches Upgrade. Zum Beispiel mit komfortablen Helfern wie dem Regensensor, einer beheizbaren Frontscheibe und beheizbaren Vordersitzen für einen warmen Empfang an kalten Tagen. Smarte Assistenten wie die Rückfahrkamera „Rear View“ machen hingegen im Rahmen der Grenzen Ihres Systems das Einparken leichter. Apropos: Wie wär’s mit unserem Multifunktionslenkrad in Leder? Fühlt sich gut an. Und sieht auch gut aus.


DB2019AU01787 medium
DB2019AU01804 medium
DB2019AU01815 medium
DB2019AU01817 medium
DB2019AU01824 medium
DB2019AU01825 medium
DB2019AU01833 medium
DB2019AU01842 medium


  • 61-kW-Motor mit einem Anfahrdrehmoment von 212 Nm
  • in 11,9 Sekunden von Null auf Tempo 100
  • Bei 40 kW DC-Ladeleistung (Gleichstrom) reichen 60 Minuten, um die Akkus wieder zu 80 Prozent aufzuladen.
  • Ideal für die City und Pendler: Bis zu 260 km praxisnahe Reichweite dank größerem Energiegehalt der Batterie
  • 8 Jahre (160.000 km) Garantie auf die Batterien
  • Klimaautomatik, Radiosystem „composition phone“ mit Bluetooth-Schnittstelle und DAB+, „maps + more“ als Dockingstation und multifunktionale App sowie der Spurhalteassistent „Lane Assist“ sind serienmäßig an Bord.
  • Als Dienstwagen mit nur 0,5 Prozent* zu versteuern (*monatliche Dienstwagen-Versteuerung in Deutschland)



1 Stromverbrauch e-up!, kWh/100 km: kombiniert 12,9 - 12,7; CO₂-Emission kombiniert, g/km: 0; Effizienzklasse: A+*

2Die tatsächliche Reichweite weicht in der Praxis abhängig von Fahrstil, Geschwindigkeit, Einsatz von Komfort-/Nebenverbrauchern, Außentemperatur, Anzahl Mitfahrer/Zuladung, und Topografie ab. Eine Orientierung bietet für das jeweilige Fahrzeug die genannte Reichweitenspanne, welche voraussichtlich 80 % unserer Kunden im Jahresmittel erreichen werden. Die untere Grenze der Spanne deckt hierbei auch Fahrten bei moderaten Autobahngeschwindigkeiten sowie Fahrten bei tiefen Außentemperaturen im Winter ab.

3 Zur Nutzung der Car-Net Leistungen benötigen Sie ein Volkswagen ID Benutzerkonto und müssen sich mit Benutzername und Passwort anmelden. Des Weiteren ist ein separater Vertrag mit der Volkswagen AG online abzuschließen. Um die Dienste mit der vollen Laufzeit nutzen zu können, haben Sie nach Übergabe des Fahrzeugs 90 Tage Zeit, um das Fahrzeug unter www.portal.volkswagen-we.com zu registrieren. Bei einer späteren Registrierung verkürzt sich die Dauer der unentgeltlichen Laufzeit.

Die Nutzung der mobilen Online-Dienste von Car-Net wird über eine integrierte Internetverbindung ermöglicht. Die damit verbundenen, innerhalb Europas anfallenden Datenkosten werden im Rahmen der Netzabdeckung mit Ausnahme der Dienste Webradio und Hybrid-Radio von der Volkswagen AG getragen. Für die Nutzung der Dienste Webradio und Hybrid-Radio, sowie des WLAN-Hotspots können kostenpflichtige Datenpakete über den externen Mobilfunkpartner „Cubic Telecom“ bezogen und im Bereich der Netzabdeckung innerhalb zahlreicher europäischer Länder genutzt werden. Informationen zu Preisen und unterstützten Ländern finden Sie unter https://vw.cubictelecom.com. Alternativ ist die Nutzung von Webradio und Hybrid-Radio über ein mobiles Endgerät (z.B. Smartphone) mit der Fähigkeit, als mobiler WLAN-Hotspot zu agieren, möglich. In diesem Fall sind die entsprechenden Dienste nur mit einem bestehenden oder separat abzuschließenden Mobilfunkvertrag zwischen Ihnen und Ihrem Mobilfunkprovider und nur innerhalb der Abdeckung des jeweiligen Mobilfunknetzes verfügbar. Durch den Empfang von Datenpaketen aus dem Internet können, abhängig von Ihrem jeweiligen Mobilfunktarif und insbesondere beim Betrieb im Ausland, zusätzliche Kosten (z.B. Roaming-Gebühren) entstehen.

Zur Nutzung der kostenfreien We Connect App wird ein Smartphone mit geeignetem iOS oder Android Betriebssystem und eine SIM-Karte mit Datenoption mit einem bestehenden oder separat abzuschließenden Mobilfunkvertrag zwischen Ihnen und Ihrem Mobilfunkprovider benötigt.

Die Verfügbarkeit der in den Paketen beschriebenen einzelnen Dienste von Car-Net („Guide & Inform Premium“ und „Security & Service“) kann länderabhängig unterschiedlich ausfallen. Die Dienste stehen für die jeweils vereinbarte Vertragslaufzeit zur Verfügung und können während der Vertragslaufzeit inhaltlichen Änderungen unterliegen, bzw. eingestellt werden. Nähere Informationen erhalten Sie unter www.volkswagen.de/weconnect und bei uns. Informationen zu Mobilfunk-Tarifbedingungen erhalten Sie bei Ihrem Mobilfunkanbieter.

4Der Umweltbonus setzt sich zur Hälfte zusammen aus einer vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA), Referat 422, Frankfurter Straße 29–35, 65760 Eschborn, www.BAFA.de, sowie einer von der Volkswagen AG gewährten Prämie. Die Auszahlung des Anteils des BAFA erfolgt erst nach positivem Bescheid des von Ihnen gestellten Antrags. Der Umweltbonus endet mit Erschöpfung der bereitgestellten Fördermittel, spätestens am 31.12.2020. Ein Rechtsanspruch besteht nicht. Nähere Informationen erhalten Sie bei Ihrem teilnehmenden Volkswagen e-Partner.

5Die Restladezeitanzeige kann nur eine maximale Restladezeit von 10:30 Stunden anzeigen. Laden Sie also eine komplett entladene Batterie an der Haushaltssteckdose auf, zeigt die Restladezeitanzeige eine Restladezeit von >10:30 Stunden an, obwohl es 16:12 Stunden sein müssten. Erst wenn die Restladezeit unter 10:30 Stunden liegt, zählt die Restladezeit rückwärts. Dies gilt für die Restladezeitanzeige im Kombiinstrument, in der We Connect App und im We Connect Portal. Das bedeutet, dass die tatsächliche Restladedauer bei leerer Batterie erst nach ungefähr 5:40 Stunden Ladezeit angezeigt wird.

6 Software und Halterung sind nicht mit allen Smartphones kompatibel. Ihr Volkswagen Partner informiert Sie gern.

7 Unsere Fahrzeuge sind serienmäßig mit Sommerreifen ausgestattet. Seit dem 04.12.2010 sind Sie in der Bundesrepublik Deutschland gesetzlich verpflichtet, Ihr Fahrzeug winterlichen Witterungsbedingungen anzupassen. Die in dieser Darstellung gezeigten Fahrzeuge und Ausstattungen können in einzelnen Details vom aktuellen deutschen Lieferprogramm abweichen. Abgebildet sind teilweise Sonderausstattungen gegen Mehrpreis. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.

* Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO₂-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP schrittweise den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO₂- Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Dadurch können sich ab 1. September 2018 bei der Fahrzeugbesteuerung entsprechende Änderungen ergeben. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter www.volkswagen.de/wltp. Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat, usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO₂-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen, bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen und unter https://www.dat.de/co2/ unentgeltlich erhältlich ist.